STABWohnbaugrundstückeGewerbeflächenVermietungSTAB

Startseite

STAB

Die STAB Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH

- eine Gesellschaft im Eigentum der Stadt Bernau bei Berlin -

sichert die Umwandlung ehemals militärisch genutzter Liegenschaften zu Standorten ziviler Nutzung. Im Interesse der wirtschaftlichen Stärkung der Stadt Bernau wird dazu das an der Autobahnanschlussstelle Bernau - Nord der BAB 11 gelegene Gewerbe-, Wohn- und Freizeitzentrum Rehberge für die Ansiedlung von Betrieben mit einem Flächenbedarf von etwa 1.000 m² bis zu 60.000 m² entwickelt.
Durch die Beibehaltung der ursprünglichen städtebaulichen Struktur mit einem mit hohem Baumbestand ausgestatteten zentralen Bereich, aber vollständig erneuerter Infrastruktur sind gute Ansiedlungsbedingungen geschaffen.
Zudem zeichnet sich dieser Standort durch eine gute Nutzungsmischung von Gewerbe, Sportstätten und Wohnen aus.

Mit der Neuerschließung einer ehemalig militärischen Liegenschaft an der Maßliebchenstraße - bekannt als " Villa Erb " - erhielt der Bereich Blumenhag einen weiteren attraktiven Wohnstandort. Diese Entwicklung wurde erfolgreich abgeschlossen.

Derzeit wird das ehemalige Militärgelände " Rutenfeld " an der Sachtelebenstraße zu einem Gebiet für den Bau von Einfamilienhäusern umgewandelt.
Mehr als 60 Familien werden an diesem Standort in der Nähe des Stadtkernes von Bernau attraktive Bedingungen vorfinden.

Rutenfeld (Puschkinviertel)

Rehberge

Vermietung

© 2009-2013 STAB Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH Bernau bei Berlin   I   Impressum